Social Media Manager*in (d/m/w)

Social Media Manager*in (d/m/w)

Dresden

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Social Media Manager*in (d/m/w) | PLZ des Einsatzortes: 01067

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Mit Berufserfahrung | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-04-26-995

 

Datum der Veröffentlichung 29.04.2024

Bewerbungsfrist bis 16.06.2024

 

Stellenbeschreibung:

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Betriebsteil Staatsoper Dresden zum 01.08.2024, eine*n Social Media Manager*in (d/m/w).

Ihr Arbeitsumfeld:

Wir, die Semperoper Dresden, suchen nach Menschen, die unsere Begeisterung für die Kunstformen Oper und Ballett teilen – sie ist die treibende Kraft unserer Arbeit und Bezugspunkt aller kommunikativen Maßnahmen. Wir arbeiten täglich an der publikumsnahen Vermittlung des künstlerischen Geschehens auf der Bühne, insbesondere auf den digitalen Plattformen, die die Semperoper intensiv und erfolgreich bespielt. Wir schaffen relevanten, innovativen Content für die unterschiedlichen Adressaten und steuern deren zielgenaue Ausspielungen. Dafür arbeiten wir als Marketingabteilung mit allen Kolleg*innen der künstlerischen und administrativen Abteilungen eng zusammen. Mit geteilter Leidenschaft und Mut setzen wir neue Ideen um, die die Menschen zu einem bereichernden Kunsterlebnis führen. Wenn Sie sich als Teamplayer*in sehen, sich nicht vor täglich neuen Herausforderungen scheuen und Empathie schätzen, dann suchen wir genau Sie!

Ihre Aufgabengebiete:

Als Social Media Manager*in sind Sie maßgeblich für die erfolgreiche Implementierung und Weiterentwicklung der Social Media Strategie verantwortlich. Sie verfassen und beauftragen multimediale Beiträge (Video, Audio, Foto, Text), gestalten den Auftritt und das Look&Feel auf den einzelnen Plattformen, steuern die redaktionellen Planungen, die Produktionsabläufe und den Rhythmus der Veröffentlichungen. Sie managen das Monitoring, die Online-Kampagnen und die digitalen Communities.
Sie entwickeln gemeinsam mit dem Marketing, der Dramaturgie und dem Team des Semperoper Ballett neue Ideen zur kreativen und wirkungsvollen Vermittlung der künstlerischen Inhalte, sowohl an das Stammpublikum wie auch an gelegentliche Besucher*innen oder internationale Touristen, die Dresden besuchen.

Sie sorgen dafür, dass die Abonnentenzahlen der Plattformen kontinuierlich wachsen und die Follower die Beiträge der Semperoper teilen und kommentieren. Letztendlich trägt eine gelungene Social-Media-Strategie auch zur erfolgreichen Auslastung der künstlerischen Veranstaltungen bei.
Sie berichten der Leitung Marketing und koordinieren Ihre Arbeit eng mit der Presse der Semperoper, dem Semperoper Ballett und der Sächsischen Staatskapelle Dresden.

Anforderungen

Ihre Voraussetzungen:

• Relevante, abgeschlossene Ausbildung und eingehende Berufserfahrung im Bereich Social Media Management, Content Production, Marketing oder vergleichbare Qualifikationen;
• Exzellente, stilsichere schriftliche Ausdrucksweise auf Deutsch;
• Fähigkeit, Texte zu verfassen Interviews zu führen und zu redigieren;
• Englischkenntnisse auf Niveau C1;
• Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit in einem künstlerischen Umfeld;
• Bereitschaft, fallweise auch an Wochenenden oder Feiertagen Beiträge zu verfassen oder zu posten;
• Sehr guter Umgang mit der Adobe Creative Cloud, insb. Videobearbeitung (Premiere, After Effects);
• Kreativität und Offenheit, pro-aktive Arbeitsweise im Team;
• Flexibilität und die Lust mit anzupacken, auch außerhalb des eigenen Arbeitsbereiches.

Gleichzeitig bieten wir Ihnen:

• ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet in einem international renommierten Haus in der kulturellen und sozial vielfältig geprägten Landeshauptstadt Sachsens;
• abwechslungsreiche, interessante, verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem vielseitigen Umfeld;
• Vergütung nach dem Tarifvertrag Normalvertrag Bühne (NV Bühne, SR Solo) in Vollzeit;
• jährliche Sonderzahlung im Juni und November;
• jährliches Budget für Fort- und Weiterbildungen;
• Arbeitgeberbeitrag zu vermögenswirksamen Leistungen;
• ein bezuschusstes Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe bzw. dem Verbundraum VVO oder ein bezuschusstes Deutschlandticket;
• betriebliche Gesundheitsangebote (z. B. Fitnessstudio, Massagen, Yoga etc.);
• nach Möglichkeit ein kostenfreier PKW-Stellplatz;
• betriebseigene Kantine des Freistaates Sachsen;
• gute verkehrstechnische Anbindung und zentrale Lage in der Innenstadt von Dresden.

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden betreiben eine diversitätsorientierte Personalpolitik. Wir heißen deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Reise- und Übernachtungskosten zu Vorstellungsgesprächen etc. können nicht übernommen werden.

Bewerbungen an:

Aus Gründen der Nachhaltigkeit verzichten wir auf Papier! Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als eine PDF Datei, ausschließlich über unser Karriereportal. Bewerbungsunterlagen per E-Mail werden nicht berücksichtigt. Bewerbungsfrist: Sonntag, 16.06.2024.

Karriereportal (Extern): https://karriere.saechsische-staatstheater.de

Sächsische Staatstheater –
Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden

Zur Online-Bewerbung (Extern): https://karriere.saechsische-staatstheater.de/jobportal/#!/job/(6E111A86-56A0-BFA9-BBF5-0587AEE91EDC)

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
Platzhalterbild für Berufe am Theater

Dieses Angebot teilen

Platzhalterbild für Berufe am Theater

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Bühneninspektor/in (m/w/d)

Thalia Theater GmbH Hamburg

Mitarbeiter·in im Rechnungswesen (m/w/d)

Salzburg (AT)

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Volkstheater Rostock

Tontechniker*in (m/w/d)

Stadttheater Flensburg

Choreleve (Akademist) im Stimmfach Tenor für den Staatsopernchor

Die Staatstheater Stuttgart

Chorpraktikum im Tenor

Magdeburg

Social Media Manager*in (d/m/w)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren