Beleuchtungsmeister*in / Stellwerker*in (w/m/d)

Beleuchtungsmeister*in / Stellwerker*in (w/m/d)

Berliner Festspiele

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Beleuchtungsmeister*in / Stellwerker*in (w/m/d) | PLZ des Einsatzortes: 10719

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Mit Berufserfahrung | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-05-14-829

 

Datum der Veröffentlichung 14.05.2024

Bewerbungsfrist bis 16.06.2024

 

Stellenbeschreibung:

Für drei impulsgebende Kulturinstitutionen bildet die KBB – Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH – das gemeinsame Fundament: Die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Die Berliner Festspiele realisieren ganzjährig eine Vielzahl hoch spezialisierter Festivals, Ausstellungsprojekte und Einzelveranstaltungen. Unsere Arbeit gilt der Präsentation bemerkenswerter Positionen zeitgenössischer Kunst im Bereich der Musik, der Performing Arts, Bildenden Kunst, Literatur und des Künstlerischen Nachwuchses.

Die Zentrale Technik sucht zum 01.09.2024 eine*n teamfähige*n

Beleuchtungsmeister*in / Stellwerker*in (w/m/d)

für die Berliner Festspiele.

Die Stelle ist unbefristet

Ihre Aufgaben – Gestalten, mitwirken und teilhaben:

– Meistertätigkeit im Sinne §39, 40 VstättVo
– Betreuung des Probens und Vorstellungsbetriebs
– Erstellung und Weiterführung des Wartungsplans der ortsveränderlichen Betriebsmittel
– Planung und Erstellung von Lichtkonzepten in enger Zusammenarbeit mit den Programmleiter*innen
– Anleitung, Planung von beleuchtungstechnischen Einbauten für die Projekte
– Einrichtung bestehender Inszenierungen der Gastspielproduktionen
– Verantwortlich für den Auf- und Abbau der Scheinwerfer und Beleuchtungsgeräte für die Proben und Theatervorstellungen
– Bedienung der Geräte unserer Bühnenbeleuchtungsanlage bei Proben und Vorstellungen
– Wartung und Instandhaltung der elektrischen Anlagen und Geräte, die im Zusammenhang mit der Bühnenbeleuchtungsanlage stehen

Willkommen bei uns – Das bieten wir:

– Ein vielseitiges Aufgabenfeld in einem sehr dynamischen Team und einer impulsgebenden Kulturinstitution
– Eine unbefristete Vollzeitstelle
– Eine Bezahlung nach Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD E9b)
– Zusätzliche Altersvorsorge (VBL) in Abhängigkeit vom Vertragsverhältnis
– Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
– Jahressonderzahlung
– 30 Urlaubstage pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche
– Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend

Anforderungen

Unsere Anforderungen – Das bringen Sie mit:

– Abgeschlossene Berufsausbildung als: Geprüfte*r Meister*In für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder vergleichbarer Abschluss
– Berufserfahrungen mit vergleichbaren Aufgaben im Kulturbereich
– Fundierte Kenntnisse im Umgang mit modernen Lichtstellanlagen und gute Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik
– Autocad-Kenntnisse und sicher Umgang mit ETC EOS-Software
– Erfahrungen in den Arbeitsabläufen eines Theaterbetriebes
– Sicherer Umgang mit relevanten Unfallverhütungsvorschriften
– Bereitschaft zu Diensten in den Abendstunden, an Feiertagen und an Wochenenden
– Team- und Konfliktfähigkeit, Kommunikationsstärke, Kooperations- und Innovationsfähigkeit und Belastbarkeit
– Englischkenntnisse auf dem Level B2 gem. GER
– Führerschein Klasse B

 

Bewerbungen an:

Ihre Bewerbung:

Bitte reichen Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggfs. Referenzen) bis 16.06.2024 ausschließlich über den Online-Bewerben-Button (Extern) ein:

https://short.sg/a/45179212

Kontakt und Wissenswertes:

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Carsten Meyer unter Tel. 030 – 25489152 oder info-jobs@kbb.eu gerne zur Verfügung.

Erfüllen Sie nicht jede einzelne gewünschte Anforderung? Wir möchten Sie ermutigen, sich trotzdem zu bewerben. Vielleicht sind Sie genau der / die richtige Kandidat*in für diese Position.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Bewerbungen von Menschen mit Angabe einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir können Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Dein Verständnis.

Bei weiteren Fragen laden wir Sie ganz herzlich zu unserer Stellenangebote-Webseite ein, wo Sie viele nützlichen Informationen, u.a. zu unserem Bewerbungsprozess und der Handhabung von Diversität und Inklusion sowie der Datenschutzbestimmungen in der KBB GmbH finden können:

https://www.kbb.eu/stellenangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
KBB_LOGO_mit_unterzeile_gmbh-1-1

Dieses Angebot teilen

KBB_LOGO_mit_unterzeile_gmbh-1-1

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Bühnenmeister:in (m/w/d)

Staatstheater Augsburg

Raumausstatter*in (d/m/w)

Dresden

Proben-Assistent*innen Kostüm (d/m/w)

Dresden

Beleuchtungsmeister:in / Inspektor:in

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste

Herrenschneider*in (m/w/d) in der Herrenschneiderei Schauspiel / Ballett

Die Staatstheater Stuttgart

Assistenz der Produktionsleitung (w/m/d)

Heidelberg

Beleuchtungsmeister*in / Stellwerker*in (w/m/d)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren