Beleuchter:in (m/w/d)

Beleuchter:in (m/w/d)

Staatstheater Augsburg

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Beleuchter:in (m/w/d) | PLZ des Einsatzortes: 86153

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Erfahrungslevel egal | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-05-17-170

 

Datum der Veröffentlichung 17.05.2024

Bewerbungsfrist bis 30.09.2024

 

Stellenbeschreibung:

Das Staatstheater Augsburg veranstaltet mit seinen Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Konzert über 600 Vorstellungen von über 30 verschiedenen Inszenierungen pro Jahr. Mit unseren über 400 Mitarbeiter:innen erreichen wir damit ca. 180.000 Zuschauer:innen. Das Große Haus wird zurzeit saniert, der Spielbetrieb findet in den Interimsspielstätten im martini-Park und auf der brechtbühne im Gaswerk statt. Zusätzlich wurde das Angebot 2020 um eine digitale Theatersparte erweitert.

Das Staatstheater Augsburg orientiert sich in seinem künstlerischen und innerbetrieblichen Handeln am, durch die Mitarbeiterschaft entworfenen, Leitbild. Themen wie Familienfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Weiterbildung sind uns wichtig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine:n Beleuchter:in (m/w/d)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

• Fach- und termingerechter Auf- und Abbau von Beleuchtungsanlagen in allen Spielstätten und Probebühnen des Staatstheaters Augsburg
• Einrichten von Scheinwerfern, Betreuung des Proben- und Spielbetriebs
• Erstellung von Beleuchtungsunterlagen / Dokumentation
• Selbständige Verfolgertätigkeiten nach Ablaufplänen
• Eigenverantwortliche Bedienung von Lichtsteuerpulten bei Proben und kleineren Veranstaltungen
• Instandsetzung, Wartung, Reinigung von konventionellen und Multifunktions-Scheinwerfern und Effektgeräten
• Herstellung und Prüfung von notwendigem Zubehör wie Verlängerungskabel, Stromverteiler, Farbrollen für Scroller und Montagehilfen
• Entwurf, Erstellung und Montage von Einbauten und Beleuchtungskörpern für die verschiedensten Produktionen des Theaters
• Einhaltung von Ordnung und Sicherheit im Verantwortungsbereich
• Fachgerechter Transport von mobilen Beleuchtungsgeräten im Bühnen- und Magazinbereich, sowie zwischen den Spielstätten des Staatstheaters Augsburg

Wir bieten Ihnen:

• Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz
• Eine Wochenarbeitszeit von 38,5 Std.
• Eine tarifliche Jahressonderzahlung
• Betriebliche Altersvorsorge
• Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen
• Ein künstlerisch-kreatives Arbeitsumfeld mit einem motivierten, vielfältigen Team.
• Einen Arbeitsplatz mit hohem Identifikationspotenzial und wertschätzender, gemeinschaftlicher Arbeitsatmosphäre.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien gewährt.

Für Rückfragen bitten wir Sie, das unten aufgeführte E-Mail-Postfach zu verwenden.

Anforderungen

Sie bringen mit:

• Abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Elektroprüfung, Elektriker:in oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. eine als fachlich gleichwertig anzusehende Berufserfahrung im Bereich Beleuchtung.
• Grundkenntnisse in Netzwerktechnik sind von Vorteil
• Befähigungsschein Pyrotechnik ist wünschenswert; bzw. die Bereitschaft diesen zu erwerben
• Berufserfahrung in einem Theater wäre von Vorteil
• Einfühlungsvermögen in künstlerische Belange
• Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen, Termingebundenheit durch Vorstellungsbetrieb
• Körperliche Eignung und Belastbarkeit, Fähigkeit zum Arbeiten unter Zeitdruck und in großen Höhen, Umbauten vor Publikum

 

Bewerbungen an:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer / Stellenbezeichnung und bitten Sie um Einsendung bis spätestens 30.09.2024 an:

bewerbung@staatstheater-augsburg.de

Wir möchten darauf hinweisen, dass entstehende Reisekosten bei einer Einladung zum Vorstellungsgespräch leider nicht erstattet werden können.

Das Staatstheater Augsburg setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber:innen bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Diese werden gebeten, sofern sie ihre Schwerbehinderung anzeigen möchten, einen geeigneten Nachweis beizufügen.

Bitte achten Sie darauf, alle Dokumente in ein pdf-Dokument zu integrieren, welches insgesamt 4 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte. Die Personalverwaltung bewahrt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozederes auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht.

bewerbung@staatstheater-augsburg.de

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
Logo_3

Dieses Angebot teilen

Logo_3

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Sachbearbeiter:in Controlling (m/w/d)

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Maskenbildner:in (m/w/d)

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Leitung (m/w/d) des Betriebsteils „Kultur & Theater“

Theater Rüsselsheim

Herrenschneider*in (m/w/d) – befristet bis 31.08.2025

Bühnen Köln

Projektingenieur*in für Medientechnik (w/m/d)

München oder Hamburg

Bühnenmeister:in (m/w/d)

Theater Osnabrück

Beleuchter:in (m/w/d)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren