Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Oldenburgisches Staatstheater

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d) | PLZ des Einsatzortes: 26122

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Mit Berufserfahrung | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-06-05-325

 

Datum der Veröffentlichung 05.06.2024

Bewerbungsfrist bis 12.08.2024

 

Stellenbeschreibung:

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER sucht ab dem 01.09.2024 eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d).

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER bespielt regelmäßig fünf Bühnen in zwei Spielstätten. Das Sieben-Spartentheater in öffentlicher Trägerschaft bietet Vorstellungen in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert, Kinder- und Jugendtheater sowie Niederdeutsches Schauspiel und Sparte 7, ferner zahlreiche Gastspiele, Lesungen, Vorträge und Ausstellungen. In jeder Saison stehen über 30 Premieren und über 25 Konzerte auf dem Spielplan. Das Oldenburgische Staatstheater verfügt über vier Spielstätten (1.100 Plätze) und bedient damit im Nordwesten Deutschlands ein weites Einzugsgebiet. Das Theater beschäftigt ca. 450 Mitarbeiter:innen.

Sie sind Veranstaltungstechniker:in und suchen ein neues, spannendes und herausforderndes Umfeld? Der Erfolg steckt im Detail und aus genau diesem Grund suchen wir Sie als neues Mitglied unseres Teams. Unser kreatives und dynamisches Team ist aktuell mit sieben Techniker:innen und drei Auszubildenden besetzt.
Bei all unseren Stücken treffen wir den richtigen Ton, lassen unsere Künstler:innen im besten Licht stehen und sind gleichzeitig für anspruchsvolle Videos zuständig. Das reicht Ihnen noch nicht? Super! Denn hier am Theater ist auch in der Bühnen- und Veranstaltungstechnik immer etwas zu tun und somit freuen wir uns auf Unterstützung in den Veranstaltungsstätten der Exerzierhalle, des Spielraums und dem Probenbetrieb.

Auf diese Aufgaben dürfen Sie sich freuen:

– Betreuung der Vorstellungen im Bereich Ton-, Licht- oder Videotechnik (incl. Inspizienz);
– nahes Arbeiten an Produktionen und Regieteams;
– Dokumentation Ihrer Arbeit;
– Betreuung der Sonderveranstaltungen einschließlich des Auf- und Abbaus;
– Wartung, Instandhaltung sowie die Prüfung technischer Geräte.

Weil Sie uns wichtig sind, bieten wir Folgendes:

– eine vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem künstlerischen Arbeitsfeld mit großem Potential zur künstlerisch-technischen Mitgestaltung;
– das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags NV Bühne;
– eine zusätzliche Rentenversicherung durch die Bayerische Versorgungskammer;
– 45 Kalendertage Urlaub pro Spielzeit;
– Vermögenwirksame Leistungen;
– ein tolles Vergütungspaket sowie eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden.

Anforderungen

Wir freuen uns, wenn Sie folgendes mitbringen:

– eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation;
– Erfahrung im Umgang mit Yamaha Konsolen oder Grand MA2;
– erste Erfahrungen sowie Spaß beim Arbeiten im Bereich der Videotechnik;
– Eigenverantwortlichkeit und Liebe zum Detail;
– Flexibilität und Teamfähig sowie die Eigenschaft, Dinge voranzubringen;
– Sie kommunizieren gerne mit Kolleg:innen in englischer Sprache sowie
– eine Fahrerlaubnis (Klasse B).

Ihnen hat diese Ausschreibung gefallen? Super! Wir freuen uns immer über neue interessierte Bewerber:innen. Vielleicht ist ja auch das Passende für Menschen aus Ihrem Umfeld dabei. Schauen Sie gerne gleich auf unsere Homepage unter Oldenburgisches Staatstheater: Stellenangebote | Oldenburgisches Staatstheater nach.

 

Bewerbungen an:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Herrn Kratzmann, Tel.: 0151 / 23 33 48 78 oder per E-Mail an: Jan.Kratzmann@Staatstheater.de

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung, Gleichstellung, diversem Hintergrund oder einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen. Das Oldenburgische Staatstheater fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Deshalb sind Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Frauen besonders erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 12.08.2024 schriftlich erbeten an das:

Oldenburgische Staatstheater, Theaterwall 28, 26122 Oldenburg

oder per E-Mail an:

Bewerbungen@Staatstheater.de

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Einsendung eines frankierten und adressierten Rückumschlages.

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
Logo_2014_klein

Dieses Angebot teilen

Logo_2014_klein

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Mitarbeitende im Bereich der Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Theaterhaus Stuttgart

Beleuchtungsinspektor (m/w/d) Schauspiel

Die Staatstheater Stuttgart

Bau- oder Projektleitung Gebäude- und Beleuchtungstechnik (m/w/d)

deutsch­land­weit

Social Media Manager*in (d/m/w)

Dresden

Damengewandmeisterassistenz (m/w/d)

Stuttgart

Leitung Verwaltung / stellvertr. Dienstleitung (m/w/d)

Theater und Konzerthaus Solingen

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren