Referent*in für Kommunikation und Marketing (d/m/w)

Referent*in für Kommunikation und Marketing (d/m/w)

Sächsischen Staatskapelle Dresden

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Referent*in für Kommunikation und Marketing (d/m/w) | PLZ des Einsatzortes: 01067

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Mit Berufserfahrung | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-06-05-997

 

Datum der Veröffentlichung 06.06.2024

Bewerbungsfrist bis 23.06.2024

 

Stellenbeschreibung:

Die Sächsischen Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für das Management der Sächsischen Staatskapelle Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in für Kommunikation und Marketing der Sächsischen Staatskapelle Dresden (d/m/w)

Der/die Referent*in für Kommunikation und Marketing ist für alle Belange der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Redaktion, des Marketings, der Social-Media-Arbeit und weiterer Kommunikationsaufgaben für die Sächsische Staatskapelle Dresden verantwortlich.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

• Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Kommunikationsstrategien für die Sächsische Staatskapelle Dresden;
• Gesamtverantwortung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Sächsischen Staatskapelle Dresden mit allen Aktivitätsfeldern wie Konzerte, Tourneen, Kammermusik, Vermittlungs- und Education-Formate und Sonderprojekte;
• Markenpflege, nationale und internationale Positionierung der Sächsischen Staatskapelle Dresden;
• Redaktionelle Tätigkeiten wie das Verfassen von Presseinformationen, Pressemitteilungen, Social-Media-Posts, Newsletter, Advertorials, Grußworten, Interviews und Artikel für Online- und Printmedien der Staatskapelle Dresden und der Semperoper.

Im Detail:

Pressearbeit:

• Akquise und Pflege von Medien- und Kommunikationspartnerschaften;
• Organisation der Presse-Akkreditierungen sowie Vorbereitung und Betreuung der Journalist*innen bei Konzerten in Dresden und auf Tournee;
• Vor- / Nachbereitung und Durchführung von Presseterminen, Pressekonferenzen, Interviews.

Social Media Management:

• Verantwortung für die Implementierung und Weiterentwicklung der Social Media Strategie der Staatskapelle Dresden;
• Management des Redaktionsplans sowie operative Umsetzung und Betreuung der Aktivitäten auf den Social Media Plattformen.

Marketing / Redaktion:

• Koordination bei der Erstellung und Distribution von Printpublikationen wie dem jährlichen Konzertplan; Schnittstelle zu Agenturen, Autor*innen sowie für die interne Kommunikation;
• Betreuung von Marketing- und Medien-Kooperationen, Anzeigenakquise, Konzeption / Umsetzung der Mediaplanung für Projekte / Kampagnen, Herstellung von Werbemitteln;
• Zuarbeit für die Abteilung Vertrieb (Newsletter & Mailings).

Website:

• Konzeptionelle und redaktionell-inhaltliche Betreuung des digitalen Auftritts: www.staatskapelle-dresden.de;
• Planung und Umsetzung von Online-Marketingmaßnahmen und -kampagnen.

Gleichzeitig bieten wir Ihnen:

• ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet in einem international renommierten Haus in der kulturellen und sozial vielfältig geprägten Landeshauptstadt Sachsens;
• abwechslungsreiche, interessante, verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem vielseitigen Umfeld;
• Vergütung nach dem Tarifvertrag Normalvertrag Bühne (NV Bühne, SR Solo) in Vollzeit;
• jährliche Sonderzahlung im Juni und November;

Anforderungen

Ihre Voraussetzungen:

• Als aufgeschlossen interessierte Persönlichkeit mit Liebe zu klassischer Musik, Kunst und Kultur überzeugen Sie mit einer eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen und dynamischen Arbeitsweise;
• Neben einem hohen Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit verfügen Sie über die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten und können unter Termindruck zuverlässig arbeiten;
• Außerdem wird eine gute Vernetzung zu Vertreter*innen der Medien und zu einschlägigen Musikjournalist*innen vorausgesetzt;
• Sie weisen starke redaktionelle Fähigkeiten beim Verfassen und Redigieren journalistischer Texte und beim visual Storytelling auf, beherrschen die deutsche Sprache perfekt in Wort und Schrift und haben sehr gute Englischkenntnisse;
• Idealerweise können Sie einschlägige Berufserfahrung in einem Kulturbetrieb und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse vorweisen.

 

Bewerbungen an:

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als eine PDF-Datei, ausschließlich über unser Karriereportal (Extern) ein. Bewerbungsunterlagen per E-Mail werden nicht berücksichtigt. Bewerbungsfrist: Sonntag, 23.06.2024.

Karriereportal (Extern): https://karriere.saechsische-staatstheater.de

Sächsische Staatstheater –
Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung
Theaterplatz 2
01067 Dresden

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
Platzhalterbild für Berufe am Theater

Dieses Angebot teilen

Platzhalterbild für Berufe am Theater

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Veranstaltungstechniker/in (w/m/d)

Inselhalle Lindau

Technische Produktionsleitung

Radialsystem Berlin

Bühnenhandwerker*in (m/w/d)

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH

Zwei Bühnenhandwerker*innen (m/w/d)

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH

Tontechniker/in

Theater Magdeburg

Praktika im Bereich der Kostümassistenz

Bühnen der Stadt Köln

Referent*in für Kommunikation und Marketing (d/m/w)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren