Mitarbeiter*in im Bereich Community-Building (w/m/d)

Mitarbeiter*in im Bereich Community-Building (w/m/d)

Schauburg, Theater für junges Publikum

Eckdaten:

Art der Anzeige: Stellenangebot | Berufsbezeichnung: Mitarbeiter*in im Bereich Community-Building (w/m/d) | PLZ des Einsatzortes: 81671

Beschäftigungsumfang: Vollzeit | Erfahrungslevel: Mit Berufserfahrung | Stellenanzeigen-ID: MPJ-24-06-24-571

 

Datum der Veröffentlichung 24.06.2024

Bewerbungsfrist bis 15.09.2024

 

Stellenbeschreibung:

NV Bühne (Solo)
Befristet nach NV Bühne
Vollzeit
Bewerbungsfrist: 15.09.24
Start am: 01.11.2024 oder später

Verfahrensnummer: 13838

Ihr Einsatzbereich:

Schauburg, Theater für junges Publikum, Rosenheimerstr.192, 81671 München und Franz-Joseph-Str. 47, 80801 München

Die Schauburg:

Die Schauburg ist das Theater für junges Publikum der Landeshauptstadt München, zeigt Stücke für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen aus der ganzen Bandbreite der Darstellenden Kunst, wie Musik- und Sprechtheater, Tanz- und Figurentheater, sowie Cross Over-Formate.
Die Schauburg, Theater für junges Publikum, die Münchner Kammerspiele und die Otto-Falckenberg-Schule, sind Teil des Eigenbetriebs Münchner Kammerspiele. Durch kreatives und engagiertes Arbeiten tragen Sie dazu bei, dass die Stadt München über ihre Grenzen hinaus dem Ruf einer Kulturhauptstadt gerecht wird.

Am Standort Ramersdorf bietet das Schauburg LAB schwerpunktmäßig partizipative Theaterangebote. Hier können sich Kinder und Jugendliche sich selbst als Kreative entdecken und ausprobieren und das Theater als Zuschauende kennenlernen. Partizipation findet auf allen Ebenen des Hauses statt: Kinder und Jugendliche geben Impulse für das Programm und gestalten es mit.

Was erwartet Sie:

Die*der Mitarbeiter*in im Bereich Community Building ist eine Schlüsselperson, um Zugänge zu unserem Angebot für Familien, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu schaffen, die bisher noch nicht adressiert werden. Dazu sollen zusätzlich zum organisierten Zusammenarbeiten in Kooperation mit Schulen und sozialen Einrichtungen Verbindungen im Einzugsbereich des Standortes hergestellt werden. Ziel ist, dass junge Menschen und Familien das Haus als einen Ort für ihr eigenes kreatives Schaffen und auch als Veranstaltungsort entdecken. Wir verstehen das Community Building als aufsuchende Kulturarbeit: Sie sind mit allen Sinnen nahe an den Menschen im Stadtteil dran und entwickeln neue, vornehmlich mobile Formate der aufsuchenden Kulturarbeit. Sie denken Programmideen gemeinsam mit dem Team der Schauburg weiter. Dazu sind Sie im Stadtteil unterwegs, treffen Kinder und Jugendliche in ihrem sozialen Umfeld, lernen sie kennen und laden sie ein. Sie vernetzen sich außerdem mit Multiplikator*innen und sozialen Akteur*innen vor Ort und bauen eine kontinuierliche Kommunikation zwischen den Menschen im Stadtteil und der Schauburg auf.

Die Bereitschaft, zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (insbesondere Abend-, Sonn- und Feiertagsdienste), setzen wir voraus.

Anforderungen

Sie verfügen über:

• Interkulturelle Kompetenz, Sensibilität für Kommunikation mit Personen unterschiedlicher Communities und Altersstufen
• Erfahrungsbasierte migrationsgesellschaftliche Kompetenz
• Erfahrung in Programmentwicklung
• Erfahrung in der lokalen Arbeit in Ramersdorf oder einem ähnlichen Stadtteil

Sie bringen insbesondere mit:

• Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Kooperations- und Konfliktfähigkeit
• Ergebnis- und Zielorientierung, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick
• Fähigkeit zum Perspektivwechsel
• Interesse an partizipativen Prozessen, vornehmlich mit Kindern und Jugendlichen

Von Vorteil sind:

• Erfahrungen in der kulturellen Vermittlung
• Eine einschlägige Ausbildung
• Mehrsprachigkeit

Was bieten wir Ihnen:

• Selbstständige, eigenverantwortliche Bearbeitung des eigenen Betreuungsbereichs
• Eine Anstellung gemäß dem Tarif-Vertrag NV Bühne (Sonderbereich Solo)
• Eine damit verbundene Jahressonderzahlung sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, München- bzw. Ballungsraumzulage sowie einen steuerfreien Zuschuss zur IsarCardJob oder zum Deutschlandticket Job
• Unterstützung bei der Wohnungssuche einer städtischen Dienstwohnung (MiWoMü)
• Reservierte Betreuungsplätze in städtischen Kinderkrippen, Kindergärten und Horten
• Ein vielfältiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen (Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, exzellente Formate und moderne Lernformen)
• Ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von alleallen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz.

 

Bewerbungen an:

Sie haben Fragen:

Fachliche Fragen: Frau Bühler, Tel.: 089/233 737168, E-Mail: x.buehler@muenchen.de

Fragen zur Bewerbung: Frau Erkal, Tel.: 089/233-36852, E-Mail: bewerbungen.mk@muenchen.de

Bitte beachten Sie hierbei, dass sich die Münchner Kammerspiele und die Schauburg in der Zeit vom 26.07.2024 bis 08.09.2024 in den Theaterferien befindet und somit die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme in diesem Zeitraum nicht gewährleistet werden kann.

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie dafür unser Bewerbungsportal (Extern):

https://karriere.muenchen.de/job-invite/13838/

Bewerbungsfrist: 15.09.2024

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/rathaus/karriere

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard
Platzhalterbild für Berufe am Theater

Dieses Angebot teilen

Platzhalterbild für Berufe am Theater

Anzeigen-QR:

BTT24 Jobboard

Dieses Angebot teilen

Anzeige schließen

Weitere Stellenangebote

Bühnenplastiker:in (m/w/d)

Theater Lübeck gGmbH

Herrenschneider*in (m/w/d) – befristet bis 31.08.2025

Bühnen Köln

Kostümassistenz für die Probenbetreuung (m/w/d)

Oper und Kinderoper Köln

Requisiteur*in (m/w/d)

Berlin

Fachkräfte für Elektro- und Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Lage, Umgebung und deustchlandweit

Stellwerker*in (m/w/d) oder Beleuchtungshandwerker*in (m/w/d)

Oper Köln

Mitarbeiter*in im Bereich Community-Building (w/m/d)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Mehr erfahren