Tonmeister im Opernhaus (m/w/d)

Die Staatstheater Stuttgart

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

27-07-2019

Bewerbungsfrist bis

30-08-2019

Berufsbezeichnung

Tonmeister im Opernhaus (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Tonmeister im Opernhaus (m/w/d), ab 01.11.2019 (Referenznummer: 7420192-D)Wir sind 1.350 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen und mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Werden Sie Teil unseres Teams und ermöglichen Sie gemeinsam mit uns großartige Bühnenproduktionen in unserem Opernhaus, Schauspielhaus und in weiteren Spielstätten.

Wir bieten
• Einen Arbeitsplatz mit Nähe zur Kunst auf und hinter der 360 qm großen Bühne
• In einem Team mit zwölf Kollegen*innen
• In zentraler Lage im Schlossgarten (5 Gehminuten zum Hauptbahnhof)
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Qualifizierung- und Weiterbildungsmaßnahmen
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Jobticket

Ihre Aufgaben
• Tontechnische Betreuung der Vorstellungen, Gastspiele und Proben des Stuttgarter Balletts und der Staatsoper Stuttgart
• Künstlerische Zusammenarbeit mit Regieteams und musikalischer Leitung
• Tontechnische Leitung oder Betreuung von Musikaufnahmen, Live-Streams und Außenübertragungen
• Erstellen und Bearbeiten von Zuspielern
• Livemischung von Stimmen, Instrumenten und Zuspielungen nach Partitur und Klavierauszug
• Umsetzung komplexer Live-Elektronik und Verräumlichung (immersive Audio)
• Zuspielung von Video im Vorstellungsbetrieb
• Betreuung der Mithör-, Mitschau- und Dirigentenvideoanlage
• Mitwirkung bei Planung und Umsetzung technischer Innovationen
• Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen

Anforderungen

Voraussetzungen
• Abgeschlossenes Studium im Bereich der Tontechnik oder mit entsprechender Berufserfahrung, auch aus fachverwandten Bereichen
• Berufserfahrung im Repertoiretheater ist von Vorteil
• Umfangreiche Kenntnisse in digitaler Tontechnik und Software-Anwendungen für Produktion, Live-Elektronik und Beschallung
• ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen und Musikalität
• Erfahrung mit Aufführungspraxis der Neuen Musik
• Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Bewerbungen an

Rahmenbedingungen
Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche nach dem NV Bühne.Alle Personen haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 30.08.2019 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Frau Andromachi Androudi
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart
oder per E-Mail an: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter: https://www.staatstheater-stuttgart.de/datenschutz/.