Theatermeister/Bühnenmeister – Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik (m/w) (Rendsburg)

Schleswig-Holsteinische Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

16-08-2019

Bewerbungsfrist bis

16-10-2019

Berufsbezeichnung

Theatermeister/Bühnenmeister – Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik (m/w)

Stellenbeschreibung

Die Schleswig-Holsteinische Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit ca. 30 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, über 600 Veranstaltungen und über 130.000 Besuchern pro Spielzeit. Wir spielen in den drei Hauptspielstätten Flensburg, Rendsburg, Schleswig und in zahlreichen Abstecherorten.
Wir suchen für das Theater in Rendsburg ab sofort eine/einenTheatermeister/Bühnenmeister/
Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik ( m/w )
Der Aufgabenbereich umfasst den Proben- und Vorstellungsdienst mit sämtlichen vorzubereitenden Organisationsaufgaben sowohl im Bereich der Hausvorstellungen als auch im Abstecherbetrieb. Des Weiteren sind Sie das Bindeglied in Bezug auf die Kommunikation bzgl. der technischen Realisierbarkeit von Neuinszenierungen im Bereich Schauspiel und der Umsetzung der künstlerischen Vorstellungen des Regieteams. Die Steuerung und Bedienung der Anlagen in der Haustechnik ist ebenfalls vorgesehen.
Für weitere Rückfragen wenden Sie sich an Herrn Ingo Matzen, Technische Leitung, Telefon +49 (0) 4331 1400 361.

Anforderungen

Wir erwarten eine Ausbildung zum Meister der Veranstaltungstechnik / Fachbereich Bühne mit entsprechender Berufserfahrung im Theater und/oder mehrjährige Berufserfahrungen in vergleichbarer Position, erste Führungserfahrungen wären von Vorteil. Vorausgesetzt wird ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen in kreative Prozesse.
Der Besitz der Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B für PKW ist erforderlich, wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse CE für LKW.

Bewerbungen an

Wenn Sie engagiert, zuverlässig und flexibel sind sowie die Bereitschaft für Dienste mit Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit zeigen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an Frau Jana Urhammer, Verwaltungsdirektorin der Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH, Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg, oder an Bewerbung@sh-landestheater.de richten.