Bühnenmaler*in (m/w/d)

Staatstheater Braunschweig

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

16-07-2020

Bewerbungsfrist bis

23-08-2020

Berufsbezeichnung

Bühnenmaler*in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Das Staatstheater Braunschweig ist ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, JUNGEM! Staatstheater und Staatsorchester. Generalintendantin Dagmar Schlingmann und Verwaltungsdirektor Stefan Mehrens stehen mit ihrem Leitungsteam für ein modernes, urbanes Theater, das in Spielplan und künstlerischer Ausrichtung Tradition und Innovation auf höchstem Niveau vereint. Mit mehreren Spielstätten, rund 500 Mitarbeiter*innen und mehr als 700 Veranstaltungen pro Saison ist das Staatstheater Braunschweig der größte Kulturbetrieb in Stadt und Region.

 

Das Staatstheater Braunschweig sucht zum 01.10.2020 für einen Teil der Spielzeit 2020/21 befristet bis zum 31.08.2021 eine*n

Bühnenmaler*in (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
– Umsetzung der künstlerischen Absichten der Bühnenbildner*innen durch malerische Gestaltung von Dekorationen
– Anfertigung von Zeichnungen und Malereien in natürlicher Größe nach maßstäblichen Entwürfen bzw. Modellen
– Herstellung und Bearbeitung von Kulissen, Bühnendekorationen, Szenenbildern und Requisiten nach den Vorgaben der Bühnenbildner*innen
– Gestalten von Oberflächen- und Materialimitationen auf wechselnden Untergründen

Anforderungen

Sie verfügen über: / Ihr Profil:
– Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bühnenmaler*in und/oder fachbezogenes Studium
– Ausgeprägtes handwerkliches Geschick und künstlerische Begabung im Umgang mit verschiedensten Materialien
– Kreativität und Sinn für Ästhetik
– Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
– Wir begrüßen Bewerbungen von BerufsanfängernWir bieten Ihnen:
– Ein Arbeitsumfeld, in dem großer Wert auf partnerschaftliches Arbeiten gelegt und die berufliche Entwicklung der Mitarbeiter*innen aktiv gefördert wird
– Eine leistungsgerechte Vergütung nach NV-Bühne
– Ein Team von zehn Mitarbeitern*innen, Bühnenplastiker*in, Bühnenmaler*in, Maler*in/Lackierer*in, Näher*in und zwei Auszubildende im Bereich Bühnenmaler*in/-Plastiker*inFür Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an Herrn Steffen Amey,
Leiter Malsaal, Tel: 0531 1234-330, E-Mail: steffenamey@staatstheater-braunschweig.de
Wir sind auch auf Instagram >malsaal_braunschweig>.

Bewerbungen an

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.08.2020 ausschließlich per E-Mail und möglichst als ein PDF-Dokument an
bewerbung@staatstheater-braunschweig.de.
Staatstheater Braunschweig
Personalabteilung
Katerina Dörflinger
Am Theater
38100 Braunschweig
Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Theaterferien die Eingangsbestätigungen zeitversetzt versenden werden. Das Bewerbungsverfahren nehmen wir zu Beginn der neuen Spielzeit wieder auf.Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Das Staatstheater Braunschweig fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.