Leiter der Beleuchtungsabteilung (w/m/d)

Landestheater Coburg

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

21-09-2020

Bewerbungsfrist bis

02-11-2020

Berufsbezeichnung

Leiter der Beleuchtungsabteilung (w/m/d)

Stellenbeschreibung

Das Landestheater Coburg als Regiebetrieb der Stadt Coburg beschäftigt rund 240 Mitarbeiter. Neben dem Großen Haus besitzt das Landestheater eine Studiobühne mit 99 Zuschauerplätzen. Etwa 120.000 Zuschauer besuchen jährlich die ca. 500 Vorstellungen. Dabei deckt das Landestheater die drei Sparten Schauspiel, Musiktheater und Ballett ab. 

Leiter der Beleuchtungsabteilung (w/m/d)

AUFGABEN

• Leitung der Beleuchtungsabteilung des Theaters
• Planung, Durchführung und Überwachung aller Abläufe im Beleuchtungswesen
• Erarbeitung und Umsetzung von Lichtkonzeptionen in Zusammenarbeit mit den Regieteams
• Selbständiges Einrichten und Betreuen von Vorstellungen und Proben
• Organisation und Begleitung aller Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten der gesamten Beleuchtungstechnik
• Anwendung der einschlägigen technischen Regelwerke und Rechtsnormen

Anforderungen

VORAUSSETZUNGEN 

• Abschluss als Beleuchtungsmeister/in bzw.
als Meister/in für Veranstaltungstechnik (Beleuchtung)
• mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
• Erfahrung mit der administrativen Organisation einer Abteilung und Personalführung
• Kreativität und Gespür für künstlerisches Produktionsprozesse und
bereichsübergreifendes Denken
• Kommunikationsstärke, Führungserfahrung und Teamfähigkeit
• Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit, Flexibilität

ART
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne.

SONSTIGES
Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden für diese Stelle bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen an

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis 02.11.2020 per E-Mail an: natascha.babucke@landestheater.coburg.de oder per Post (bitte nur Kopien): Landestheater Coburg, Verwaltung, Oberer Bürglaß 10, 96450 Coburg