Bühnenmeister/in (m/w/d)

Stiftung Staatstheater Nürnberg

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

03-11-2020

Bewerbungsfrist bis

31-12-2020

Berufsbezeichnung

Bühnenmeister/in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir sind eines der großen Mehr-Sparten-Theater in Deutschland mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und rund 650 Veranstaltungen pro Spielzeit in den Bereichen Oper, Ballett, Schauspiel und Konzert in Nürnberg sowie mit nationalen und internationalen Gastspielen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Bühnenmeister/in (m/w/d)

Sie unterstehen mit zwei weiteren Bühnenmeistern dem Technischen Leiter des Musiktheaters. Sie sind für die tägliche Organisation und Überwachung des bühnentechnischen Arbeitsprozesses zuständig. Sie arbeiten nach Maßgabe Ihres Vorgesetzten mit Regieteams zusammen, wobei Sie Vorschläge und deren Umsetzung erarbeiten, um künstlerische Gestaltungsmomente unter Beachtung der sicherheitstechnischen Vorgaben optimal zu verwirklichen.

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem modernen Theaterbetrieb. Wir beschäftigen Sie nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für den Freistaat Bayern geltenden Fassung. Darin enthalten sind verschiedene Zulagen, wie die Theaterbetriebszulage, etwaiger Kinder- und Sozialzuschlag sowie Beiträge einer zusätzlichen Altersversorgung durch den Arbeitgeber.

Benötigen Sie noch weitere Informationen, erreichen Sie den Technischen Leiter Musiktheater, Herrn Markus Pockrandt, unter der Telefon-Nr. 09 11/66069 6836 sowie per Mail an markus.pockrandt@staatstheater-nuernberg.de.

Bitte senden Sie nur Kopien ein, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit

Anforderungen

Neben dem Abschluss als Bühnenmeister/in oder Meister/in für Veranstaltungstechnik – Fachrichtung Bühne sowie einschlägigen technischen Fertigkeiten setzen wir ein hohes Maß an Einsatz- und Teambereitschaft, Organisationstalent sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und künstlerischem Personal voraus. Mit den am Theater üblichen Arbeitszeiten haben Sie selbstverständlich kein Problem. Gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Produkte setzen wir voraus, CAD-Kenntnisse sind wünschenswert.

Bewerbungen an

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bis 31.12.2020 vorrangig per E-Mail an bewerbung@staatstheater-nuernberg.de (max. 5 MB und nur pdf.Dateien) oder an Stiftung Staatstheater Nürnberg, Personal & Personalentwicklung, Richard-Wagner-Platz 2 – 10, 90443 Nürnberg.