Beleuchter/Beleuchterin (m/w/d)

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

18-11-2020

Bewerbungsfrist bis

18-12-2020

Berufsbezeichnung

Beleuchter/Beleuchterin (m/w/d) in Vollzeit

Stellenbeschreibung

Die Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit ca. 30 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, über 600 Veranstaltungen und über 130.000 Besuchern pro Spielzeit. Wir spielen in den Hauptspielstätten Flensburg und Rendsburg sowie in zahlreichen Abstecherorten.
Wir suchen für das Theater in Flensburg zum 01.01.2021 oder später einen/eine 

Beleuchter/Beleuchterin (m/w/d) in Vollzeit

Anforderungen

Wir erwarten eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, eine elektrotechnische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Qualifikation. Erste Erfahrungen im Bereich der Beleuchtung sind wünschenswert.
Der Aufgabenbereich umfasst die Bedienung, Wartung und Einrichtung aller beleuchtungstechnischer Anlagen für den Proben- und Vorstellungsdienst sowohl im Bereich der Hausvorstellungen als auch im Abstecherbetrieb. Voraussetzung ist der Besitz der Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C (oder PKW bis 7,49 t).
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Landestheater mit Repertoire-Betrieb.

Bewerbungen an

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Joachim Sprung, Technische Leitung Flensburg, Telefon +49 (0) 461 14100-60 oder Herrn Constantin Hein, Leitung Beleuchtung Flensburg, Telefon + 49 (0) 461 14100-63.
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags TVöD mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden und ist für Neuverträge zunächst auf 2 Jahre befristet.
Wenn Sie engagiert, zuverlässig und flexibel sind sowie die Bereitschaft für Dienste mit Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit zeigen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 18.12.2020 an Frau Kerstin Onischke, Mitarbeiterin des Produktionsstättenleiters der Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH, Rathausstr. 22, 24937 Flensburg oder an Bewerbung@sh-landestheater.de senden.