Ausstattungsleiter*in (m//d)

Landesbühnen Sachsen GmbH

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

10-12-2020

Bewerbungsfrist bis

31-03-2021

Berufsbezeichnung

Ausstattungsleiter*in (m//d)

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung 

Die Landesbühnen Sachsen GmbH sucht zum 01.08.2021

eine/n (m/w/d)

Ausstattungsleiter*in

Die Landesbühnen Sachsen GmbH ist Deutschlands zweitgrößtes Mehrspartenreisetheater (Musiktheater, Schauspiel, Tanz- und Figurentheater). Sie unterhält ihr Stammhaus in Radebeul und die Freilichtbühne im Kurort Rathen. Darüber hinaus erfolgen während der gesamten Spielzeit Gastspiele innerhalb und auch außerhalb des Freistaats Sachsen. Über 200 Mitarbeiter*innen sind verantwortlich für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von mehr als 600 Aufführungen pro Jahr.

Anforderungen

Aufgaben 

• Leitung der Abteilung Ausstattung (Kostümabteilung, Maske, Ankleiderei)
• Ausstattung von Produktionen im Schauspiel, Musiktheater, Tanz und Figurenspiel im Stammhaus Radebeul, für die Felsenbühne Rathen und weitere Spielstätten im sächsischen Kulturraum und überregional
• Anpassung von Bühnenbildern an die Gegebenheiten der Abstecherorte
• Betreuung der Gäste im Bereich Ausstattung
• Erstellung und Kontrolle des Produktions- und Finanzplans für Neuinszenierungen und Repertoire gemeinsam mit dem Technischen Direktor
• Mitgestaltung des optischen Bildes des Hauses, Ausgestaltung von Veranstaltungen und Festen
• Planung, Organisation und Durchführung von Foyer-Ausstellungen
• Mitarbeit in der Theaterleitung

Voraussetzungen

• Studium Bühnen- und Kostümbild
• mehrjährige Berufserfahrung
• Kenntnisse in AutoCAD und Photoshop
• Grundkenntnisse in der Anwendung digitaler Medien im Theater
• Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse und Ensemblearbeit
• Organisation- und Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Belastbarkeit

Wir bieten

• Eine vielfältige, herausfordernde Tätigkeit in einem Mehrspartenhaus
• Mitarbeit in einem kompetenten engagierten Team
• Anstellung auf NV- Bühne
• Mitgliedschaft in der Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen (Bayerische Versorgungskammer)
• Mitarbeiterrabatte und Jobticket
• Gute Verkehrsanbindung

Bewerbungen an

Mit unserer Ausschreibung richten wir uns ausdrücklich an alle Geschlechter, Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.
Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können leider nicht erstattet werden. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Eisold: bewerbung@landesbuehnen-sachsen.de

Bewerbungsschluss: 31.03.2021