Beleuchtungsmeister*in (m/w/d)

Universität der Künste Berlin

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

06-01-2021

Bewerbungsfrist bis

27-01-2021

Berufsbezeichnung

Beleuchtungsmeister*in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

An der Universität der Künste (UdK) Berlin ist in der Fakultät Darstellende Kunst – Theater der UdK Berlin (UNI.T) – folgende Stelle zu besetzen: 

BELEUCHTUNGSMEISTER*IN (m/w/d)
– Entgeltgruppe 9a TV-L Berliner Hochschulen zzgl. Theaterbetriebszulage –
Vollzeit, befristet für die Dauer der 5-monatigen Elternzeit des Stelleinhabers

Besetzbar: voraussichtlich ab 2. März 2021 Kennziffer: 4/607/21

Aufgabengebiet:
– Wahrnehmung der Aufgaben und Pflichten des*der Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik gem. §§ 32, 33 und 34 BetrVO
– Überprüfung und Bedienung aller beleuchtungstechnischen Anlagen des UNI.T und anderer Spielstätten inkl. der Überprüfung aller Vorgaben und Ausführungen auf ihre Einhaltung und Realisierbarkeit
– verantwortliche Einrichtung der Beleuchtung für Proben und Aufführungen
– Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen für die Beleuchtungsgestaltung der jeweiligen Stücke in enger Zusammenarbeit mit dem*der Regisseur*in
– Mitarbeiterführung; Organisation des Personaleinsatzes
– Instandhaltung, Wartung sowie Erneuerung/Beschaffung aller beleuchtungstechnischen Geräte und allgemeiner Verbrauchsmittel

Anforderungen

– abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Meister*in für Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung bzw. Beleuchtungsmeister*in bzw. ein Befähigungszeugnis als Verantwortliche*r für Veranstaltungstechnik der Fachrichtung Beleuchtung durch eine zuständige Stelle
– fundierte Kenntnisse im Umgang mit Beleuchtungsanlagen, insbesondere Lichtstellanlagen, vorzugsweise GrandMA2 sowie Moving-Lights (JB Lighting, Clay Paky und VariLite)
– mehrjährige Berufserfahrung an Theatern; Fähigkeit zur Teamarbeit, insbesondere im Hinblick auf Lehrende und Studierende
– mehrjährige Führungserfahrung ist gewünscht
– Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten, auch an Sonn- und Feiertagen
– hohe soziale Kompetenz
– Organisationsfähigkeit

Bewerbungen an

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer bis zum 27. Januar 2021 auf dem Postweg an die Universität der Künste Berlin – ZSD 1 -, Postfach 12 05 44, 10595 Berlin. Mit der Abgabe einer Bewerbung geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. 

Die Bewerbungsunterlagen können aus Kostengründen nur mit beigefügtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag zurückgesandt werden.

Weitere Informationen unter www.udk-berlin.de/universitaet/stellenausschreibungen/