Technischer Leiter/-in

Kultur Büro Elisabeth gGmbH, Berlin

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

13-01-2021

Bewerbungsfrist bis

31-01-2021

Berufsbezeichnung

Technischer Leiter/-in

Stellenbeschreibung

Das Team des Kultur Büro Elisabeth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Veranstaltungstechnikerin oder einen Veranstaltungstechniker als Technische Leitung. 

Das Kultur Büro Elisabeth organisiert und koordiniert in der Villa Elisabeth, der St. Elisabet-Kirche und anderen Gebäuden der Evangelischen Kirchengemeinde am Weinberg in Berlin-Mitte unterschiedlichste Veranstaltungen und sorgt durch Vermietungen für den Erhalt dieser denkmalgeschützten Gebäude. Es unterstützt und begleitet Künstler und Institutionen bei der Realisierung ihrer Veranstaltungen und tritt teilweise auch als Mitveranstalter auf. Neben dem öffentlichen Kulturprogramm werden unsere Räume auf vielfältige Weise genutzt: für Dinner, Preisverleihungen, Dreharbeiten, Tagungen und andere stilvolle Events. Wir verfügen über eine solide Grundausstattung an Technik, die variabel an allen Orten zum Einsatz kommt und durch Anmietungen ergänzt wird.

IHRE AUFGABEN:
Eigenverantwortliche technische Planung und Begleitung bei Veranstaltungen
Bereichsübergreifende Absprachen und Koordination mit intern und extern Beteiligten
Angebotserstellung für die gesamte eigene und externe Veranstaltungstechnik
Technischer Auf-/Abbau für Veranstaltungen (Licht, Ton, Projektion, Streaming, Podesterie)
Zeichnen von Aufbauskizzen und Bestuhlungsplänen
Weiterentwicklung unseres Technik- und Dienstleistungsangebots
Wartung, Pflege, Kontrolle und Erneuerung der technischen Ausrüstungen und Anlagen
Verantwortung für die betriebliche Sicherheit und den Arbeitsschutz

Anforderungen

SIE BRINGEN FOLGENDES MIT:
Meister für Veranstaltungstechnik oder eine gleichwertige Ausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung
Selbstständiges Arbeiten, Qualitätsbewusstsein
Kundenorientierung, wirtschaftliches Denken, effektives Planen und Arbeiten
Hohe Flexibilität hinsichtlich besonderer Anforderungen bei künstlerischen Prozessen
Organisatorisches Talent und Kreativität bei Problemlösungen
Lust auf Teamarbeit, Weiterentwicklung und Innovationen
Kommunikative Stärke, freundliche Ausstrahlung
Gute Kenntnise in MS Office, CAD Software sowie in Server- und Netzwerkstrukturen
Führerschein Klasse B, gute Englischkenntnisse 

WAS WIR IHNEN BIETEN:
Eine feste Anstellung im Umfang von 30 Stunden pro Woche, (ggf. + 5)
Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer großen Bandbreite von Veranstaltungen
Ein nettes Team und ein angenehmes Arbeitsumfeld
Kurze Entscheidungswege und direkte Kommunikation
Eine Perspektive für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
Übernahme von Ausbildungsverantwortung (1 Azubi)

Bewerbungen an

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf & Zeugnisse als pdf) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum .01. 2021 per E-Mail an thekla.wolff@elisabeth.berlin. Für Rückfragen: 030 4404 2362 (werktags). 

Das Verfahren wird begleitet von Stephan Popp, Klangkultur-Popp in Düsseldorf, der für Rückfragen auch am Wochenende unter 0211 17905872 zur Verfügung steht.