Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Schwerpunkt Beleuchtung

Uckermärkische Bühnen Schwedt

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

29-01-2021

Bewerbungsfrist bis

30-04-2021

Berufsbezeichnung

Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Schwerpunkt Beleuchtung

Stellenbeschreibung

Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt sind ein Einspartentheater (Schauspiel), das gleichzeitig Aufgaben eines Kulturhauses / einer Stadthalle wie auch Landestheateraufgaben wahrnimmt. Es wird ein entsprechend breites Veranstaltungsspektrum angeboten: Schauspiel- und Musiktheaterinszenierungen des eigenen Ensembles, Konzerte, Comedyveranstaltungen, Shows, Tanzveranstaltungen und Messen. Für die Durchführung stehen drei feste Indoorbühnen, eine Freilichtbühne und mehrere Foyers zur Verfügung. 

Ihre Aufgaben:
• Bedienung der Lichtsteuerpulte und Medienserver während Proben, Vorstellungen, Shows, Veranstaltungen (vorrangig MA Lighting GrandMA 2 und MA Lighting VPU) in allen den Uckermärkischen Bühnen zugeordneten Spielstätten einschließlich der Gastspielorte
• Auf- und Abbau von Scheinwerfern, Beleuchtungsgeräten, Projektionsanlagen
• Bedienung und Wartung der lichttechnischen Anlagen und Geräte sowie kleinere Reparaturarbeiten
• Sicherstellen des beleuchtungstechnischen Ablaufs von Proben, Vorstellungen, Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem qualifizierten, motivierten Team. Die Einstellung erfolgt auf Basis des NV Bühne.
Bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung werden schwerbehinderte BewerberInnen bevorzugt berücksichtigt.
Für nähere Informationen erreichen Sie uns unter 03332 538104.

Anforderungen

Was wir uns von Ihnen wünschen:
• eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit Schwer-punkt Beleuchtung oder in einem Elektrofachberuf mit Erfahrung als Beleuchter/in an einem Theater oder in der Veranstaltungsbranche
• Erfahrungen im Umgang mit Lichtpulten (GrandMA 2 – Konsolen, VPU)
• netzwerktechnische Grundkenntnisse
• Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten bei der Beleuchtungseinrichtung kleinerer Veranstaltungen
• hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit
• Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent
• Bereitschaft zu den in einem Theater üblichen Arbeitszeiten

Bewerbungen an

Uckermärkische Bühnen Schwedt
Frau Kerstin Witthuhn
Berliner Straße 46-48,
16303 Schwedt/Oder
oder gern elektronisch an k.witthuhn@theater-schwedt.de