Assistent (m/w/d) des technischen Leiters

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

03-02-2021

Bewerbungsfrist bis

07-03-2021

Berufsbezeichnung

Assistenten (m/w/d) des technischen Leiters

Stellenbeschreibung

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten mit rund 300 Mitarbeitenden, etwa 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, ca. 15 Gastspielen, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit.

Wir suchen zur Spielzeit 2021/2022 (Probenbeginn 26.08.2021) einen

Assistenten (m/w/d) des technischen Leiters

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

– Selbstständige Konstruktion von Bühnenbildern oder Bühnenbildelementen mit CAD
– Umfassende Projektleitung von Produktionen (Umsetzung, Koordination, Organisation, Kalkulation, Behördenkontakte etc.)
– Erarbeitung von technischen Lösungen für künstlerische Entwürfe und bei Bedarf die Erarbeitung von Gegenvorschlägen
– Abstimmende Kommunikation bezüglich der Bühnenbildentwürfe mit unseren Gästen
– Unterstützung des technischen Leiters bei der technischen Umsetzung künstlerischer Bühnenbildentwürfe
– Unterstützung des technischen Leiters bei der Moderation der technischen innerbetrieblichen Kommunikation zwischen den Gewerken

Anforderungen

Unsere Anforderungen:

– Solides Grundlagenwissen hinsichtlich der künstlerischen und konstruktiven Gestaltung von Räumen
– Großes Interesse für das Arbeiten am Theater am Treffpunkt zwischen Kunst und Technik, vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrung am Theater und kennen die typischen Produktionsabläufe
– Sicheres Auftreten, künstlerisches Einfühlungsvermögen, hohe Einsatzbereitschaft und Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie Flexibilität
– Ihre Stärken liegen in der Kommunikation mit Menschen verschiedenster Berufsstände
– Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office und CAD, idealerweise MegaCAD

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt nach NV-Bühne. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen an

Sie haben Interesse? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 07.03.2021 an: Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH, Personalabteilung, Domhof 10/11, 49074 Osnabrück

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen über unser Onlineformular auf unserer Website. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Postbewerbungen berücksichtigen können und diese aus Kostengründen nicht zurück senden.

Telefonische Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erteilt der Technische Leiter, Herr René Meyerkoort unter 0541/7600-170.