Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

EVENTSERVICE, Bad Vilbel

Art der Anzeige

Ausbildungsangebot

Datum der Veröffentlichung

04-06-2021

Bewerbungsfrist bis

30-06-2021

Berufsbezeichnung

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Stellenbeschreibung

Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik bist du der Macher, der den Schauspielern die Bretter, die die Welt bedeuten, aufbaust: Du setzt die Künstler ins rechte Licht, du lässt den Sound der Band für das Publikum entstehen, und, und, und.
Zu den Aufgaben gehört das Auf- und Abbauen der Technik, die Prüfung und Installation der veranstaltungstechnischen Geräte, der Auf- und Abbauen mobiler elektrischer Anlagen und letztendlich auch das Bedienen der ganzen Technik.
In der Ausbildung lernst du auch Veranstaltungskonzepte technisch zu planen und dann mit der passenden Material- und Personalplanung selbstständig umzusetzen. Die Fachkraft für Veranstaltungstechnik ist später dann auch für die Sicherheit verantwortlich. 

Über uns
Die Firma EVENTSERVICE wurde 1997 von mir, Daniel Schneider (Meister für Veranstaltungstechnik), gegründet und hat ihren Sitz in Bad Vilbel. Persönlich werde ich mich als Ausbilder um deine Ausbildung kümmern.
Zu unseren Kunden zählen div. Städte und Gemeinden sowie viele Firmen und Vereinskunden. Für diese sind wir als Volldienstleister tätig. Das bedeutet u.a. Aufbau der Infrastruktur (Stromversorgung, Wasserversorgung und -entsorgung und der Absperrungen zum Schutz von Besuchern). Im Sommer haben wir viele OpenAir Veranstaltungen, bei dem wir unsere Bühnendächer inkl. Licht- und Tontechnik aufbauen und die Veranstaltung auch betreuen. Neben diesen Rock´n`Roll Veranstaltungen betreuen wir auch Tagungen, Versammlungen und Kongresse mit Ton-, Licht- und Videotechnik.
Außerdem unterstützen wir seit 2020 einen Verein bei der Planung, Organisation und dann auch Durchführung eines kleinen Festivals in Bad Vilbel.

Anforderungen

Dein Profil
– Schulabschluss: min. guter Hauptschulabschluss (insb. Mathematik und Naturwissenschaften)
– Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
– Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
– Bewerber/innen sollten körperlich fit sein, da auch mal kräftig angepackt werden muss
– Kontaktfreudig / nett / ruhig
– Frei von Höhenangst
– Ein Führerschein muss bei Beginn der Ausbildung vorliegen oder im Laufe der Ausbildung erworben werden

Bewerbungen an

Bewerbungsunterlagen
Bitte sende uns, gerne auch per Mail, folgende Unterlagen:
– Lebenslauf
– letzten drei Zeugnisse
– ggf. Praktikumsberichte (sollten welche stattgefunden haben)
– aktuelles Foto 

EVENTSERVICE
Vilbeler Str. 19
61118 Bad Vilbel
Info@e-v-s.de