Assistenz der Technischen Direktion (m/w/d)

Staatstheater Augsburg

Art der Anzeige

Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung

09-07-2021

Bewerbungsfrist bis

31-08-2021

Berufsbezeichnung

Assistenz der Technischen Direktion (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Das Staatstheater Augsburg veranstaltet mit seinen Sparten Musiktheater, Ballett, Schauspiel und Konzert über 600 Vorstellungen von 30 verschiedenen Inszenierungen pro Jahr. Mit unseren fast 400 Mitarbeitern erreichen wir damit ca. 200.000 Zuschauer. Das Große Haus wird zurzeit saniert, der Spielbetrieb findet in den Interimsspielstätten im Martinipark und im Gaswerk statt. Zusätzlich wurde das Angebot seit 2020 um eine Digitale Sparte erweitert. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unserer Technischen Direktion

eine Assistenz des Technischen Direktors (m / w / d).

Aufgabenbereich:
• Unterstützung des Technischen Direktors in organisatorischen und technischen Fragen
• Fertigung von Technischen Zeichnungen, Grundrissen und Schnitten
• Beachtung und Einhaltung der für das Arbeitsgebiet zutreffenden, einschlägigen Vorschriften, Normen und Dienstanweisungen
• Organisation von Maßnahmen im Zusammenhang mit Produktionen, beispielsweise die Vereinbarung und Koordination von Terminen oder Absprachen mit Behörden und dem vorbeugenden Brandschutz
• Materialrecherche und -einkauf
• Antragstellung für die Durchführung von Veranstaltungen
• Technische und organisatorische Prüfung von Gastspielanfragen im Haus
• Organisation, Protokollierung und Kommunikation von Produktionsinhalten und -abläufen

Anforderungen

Wir erwarten:
• abgeschlossenes Studium der Theater- und/oder Veranstaltungstechnik mit einschlägiger Berufserfahrung oder Abschluss als Meister für Veranstaltungstechnik sowie mehrjährige Berufserfahrung in einem Theater oder einer vergleichbaren Tätigkeit
• EDV und gute 3D-CAD-Kenntnisse (vorzugsweise MegaCAD); Kenntnisse in Statik und Konstruktion
• Fremdsprachenkenntnisse (Englisch, sicher in Wort und Schrift)
• Erfahrungen in den Arbeitsabläufen eines Theaterbetriebs sowie Verständnis und Interesse für die (v.a. künstlerischen) Besonderheiten
• selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
• Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
• Kooperations- und Konfliktfähigkeit
• Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn- und Feiertagen, in Termingebundenheit durch Vorstellungsbetrieb 

Die Einstellung erfolgt gemäß NV-Bühne-SR Bühnentechnik. Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien gewährt.

Bewerbungen an

Das Staatstheater Augsburg hat sich verpflichtet, die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen. 

Telefonische Auskunft zur Gestaltung der Stelle erhalten Sie unter 0821 324-4994.

Entspricht dies Ihrem Profil und haben Sie Lust sich in unser Team einzubringen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen

bis zum 31.08.2021 an folgende Adresse:

bewerbung@staatstheater-augsburg.de

Bitte achten Sie darauf, alle Dokumente in ein .pdf-Dokument zu integrieren, welches insgesamt 4 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte. Die Personalverwaltung bewahrt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozederes auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht. Das Staatstheater Augsburg hat sich verpflichtet, die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.