Fachkraft für Veranstaltungstechnik/ Tontechniker*in

Kultur123 Stadt Rüsselsheim

Art der Anzeige
Stellenangebot

Datum der Veröffentlichung
20-07-2021

Bewerbungsfrist bis
06-08-2021

Berufsbezeichnung
Fachkraft für Veranstaltungstechnik/ Tontechniker*in

Stellenbeschreibung

Wir sorgen mit einem vielseitigen Programm für ein vielfältiges und abwechslungsreiches
Kulturleben in Rüsselsheim. Einen Schwerpunkt bildet
unser spartenübergreifendes Gastspielhaus – das Theater Rüsselsheim –
mit jährlich rund 150 Veranstaltungen. Mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen
ermöglichen wir als Partner in einem breit gefächerten Netzwerk von
Kooperationen zahlreiche Veranstaltungsformate im Innen- und Außenbereich.
Der Betriebsteil Kultur & Theater gehört zum städtischen Eigenbetrieb Kultur123
Stadt Rüsselsheim. Gemeinsam mit den Bereichen Volkshochschule,
Musikschule und Stadtbücherei verantwortet Kultur123 einen Teil des breit
gefächerten Kultur- und Bildungsangebotes der Stadt Rüsselsheim am
Main.
Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine
Fachkraft für Veranstaltungstechnik /
eine/n Tontechniker*in
in Teilzeit mit 24 Std./Woche
(alternativ 28 Std./Woche)
befristet bis 30.04.2022
Kennziffer 05-2021 

Wir bieten:
• Eine befristete Anstellung in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
• Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem kreativen und engagierten Team
• Die Möglichkeit, ein günstiges RMV-Jobticket zu erwerben
• Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der formalen Voraussetzungen nach Vergütungsgruppe 8 TVöD, zzgl. Theaterbetriebszulage

Die Stadt Rüsselsheim am Main ist der „Charta der Vielfalt“ beigetreten. Kultur123 als städtischer Eigenbetrieb sieht sich ebenfalls in der Verpflichtung der Charta und fördert alle Mitarbeiter*innen mit ihren vielfältigen Fähigkeiten und Talenten wertschätzend und vorurteilsfrei. Alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung und Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität werden begrüßt.

Anforderungen

Ihre Aufgaben:
• Betreuung des Proben-, Vorstellungs- und Gastspielbetriebes (Aufbau,
tontechnische Einrichtung, Umbau und Abbau)
• selbständige Einrichtung und Betrieb der tontechnischen Anlagen
• Prüfung von Bühnenanweisungen bezüglich der tontechnischen Anforderungen
• Mitarbeit bei der Planung der Instandhaltung sowie der Ersatz- und
Neubeschaffung der tontechnischen Anlagen und Betriebsmittel
• Mitarbeit in der Bühnen-, Video- und Beleuchtungstechnik
• Wahrung und Einhaltung der gesetzlichen sicherheitstechnischen
Vorschriften und Verordnungen (Brandschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz)
• Betreuung und Instandhaltung des hausinternen Tonnetzwerks
DANTE inkl. ELA 

Ihr Profil:
• abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik
oder eine vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung im Theaterbetrieb ist wünschenswert
• gute Kenntnisse in der Beschallungstechnik
• Technisches Geschick und Kreativität bei der Lösung technischkünstlerischer
Problemstellungen
• Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, seriöses Auftreten
und Kommunikationsgeschick
• Fachliche Kompetenz, ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Arbeit zu ungewöhnlichen Zeiten (Wochenende, Nachts, Feiertags)
• Führerschein der Klasse B, wünschenswert: C1
• Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Bewerbungen an

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Ihres möglichen Einstiegtermins bis zum 06.08.2021.
Bewerbungen bitte nur in elektronischer Form (E-Mail), bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen
in einem Dokument zusammen und wählen das PDF-Format.
Bitte geben Sie die Kennziffer 05-2021 im Betreff an. bewerbungen@kultur123ruesselsheim.de
Für weitere Informationen zu Kultur123 Stadt Rüsselsheim: www.kultur123ruesselsheim.de