Leiter/-in der Beleuchtungsabteilung

Münchner Volkstheater GmbH


Art der Anzeige / kind of notification: Stellenangebot

Berufsbezeichnung / job title: Leiter/in der Beleuchtungsabteilung

Datum der Veröffentlichung / Publication date: 05.06.17

Bewerbungsfrist / application deadline: 15.07.17

Datum der Anstellung / date of appointment: nach Vereinbarung

Beschreibung der Stelle / job description:

Das Münchner Volkstheater ist eines der führenden Sprechtheater in München. Mit einem jungen Ensemble schuf Intendant Christian Stückl ein eigenständiges Profil und öffnete das Haus der Arbeit mit jungen Regisseuren, die neben ihm am Haus inszenieren. Insgesamt entstehen pro Jahr zwischen acht und zehn Premieren. Das seit 2005 jährlich stattfindende Festival “Radikal jung” sucht mit großem Erfolg eine Standortbestimmung junger Regie, indem es herausragende Inszenierungen junger Theatermacher aus dem internationalen Raum in München präsentiert. Außerdem ergänzt sich der Spielplan durch Gastspiele und Konzerte, erweitert durch Lesungen und Konzerte im Foyer. Zur Spielzeit 2021/22 ist der Neubau des Münchner Volkstheater geplant.

Als Leiter/in der Beleuchtungsabteilung zeichnen verantwortlich für:
• Erstellen und Umsetzung des Beleuchtungskonzepts bei Neuinszenierung in enger Zusammenarbeit mit Ausstattung und Regie
• Organisation und Betreuung des Proben-, Vorstellungs- und Gastspielbetriebs
• personelle, fachliche und disziplinarische Führung der Beleuchtungabteilung
• Verantwortlichkeit gem. VStättV, Überwachung des Arbeitsschutzes
• Verantwortlichkeit für Wartung, Instandhaltung und Erneuerung der Beleuchtungsanlage, sowie der Sicherheitsbeleuchtung und der gesamten Haus- und Bühnen- Elektrotechnik

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach Normalvertrag Bühne.

Anforderungen / demands:

• die Qualifikation als Beleuchtungsmeister/in oder als Meister/in der Veranstaltungstechnik (Schwerpunkt Beleuchtung) ist erwünscht
• hinreichende Berufserfahrung im Theaterbereich in personeller, technischer und künstlerischer Verantwortung
• ein hohes Maß an Verständnis für die künstlerischen Prozesse und hohe Sensibilität im Umgang mit der Lichtgestaltung
• Führungsqualitäten, Organisationstalent und Teamfähigkeit.

Bewerbungen an / address for applications:

Münchner Volkstheater GmbH
z.Hd. Harald Brückner
Briennerstr. 50
80333 München

oder per E-Mail an: hbrueckner@muenchner-volkstheater.de

Das Volkstheater fördert als Gesellschaft der Landeshauptstadt München aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.