Fachkraft für Veranstaltungstechnik m/w

Oldenburgisches Staatstheater

Art der Anzeige / kind of notification: Stellenangebot

Berufsbezeichnung / job title: Fachkraft für Veranstaltungstechnik m/w

Datum der Veröffentlichung / Publication date: 19.06.2017

Bewerbungsfrist / application deadline: 01.08.2017

Datum der Anstellung / date of appointment: 01.09.2017

Beschreibung der Stelle / job description:

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER bespielt regelmäßig fünf Bühnen in zwei Spielstätten. Das Sechsspartentheater in öffentlicher Trägerschaft bietet Vorstellungen der eigenen Ensembles in den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert, Kinder- und Jugendtheater sowie Niederdeutsches Schauspiel in Kooperation mit der August-Hinrichs-Bühne, die ausschließlich Stücke in niederdeutscher Sprache spielt, ferner zahlreiche Gastspiele, Lesungen, Vorträge und Ausstellungen. Das Theater beschäftigt ca. 430 Mitarbeiter.

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER sucht zur Spielzeit 2017/2018 möglichst ab dem 01.09.2017 eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w).

Die Beschäftigung erfolgt in der Abteilung Veranstaltungstechnik, die in einem kleinen, kreativen Team die Ton-, Video- und Beleuchtungs- und Bühnentechnik der Veranstaltungsstätte Exerzierhalle und ferner den Probenbetrieb im Probenzentrum betreut.

Anforderungen / demands:

Bewerberinnen und Bewerber sollen neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation über einschlägige Berufserfahrung verfügen, teamfähig sein und die Bereitschaft zu theaterüblichen flexiblen Arbeitszeiten mitbringen. Theatererfahrungen sind von Vorteil. Eine Fahrerlaubnis (Klasse B) ist erwünscht.

Die Beschäftigung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV Bühne. Die Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 44,5 Wochenstunden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen an / address for applications:

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 1. August 2017 schriftlich an das Oldenburgische Staatstheater, Theaterwall 28, 26122 Oldenburg oder per Email an christiane.hackenberg@staatstheater-ol.niedersachsen.de erbeten. Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Einsendung eines frankierten und adressierten Rückumschlages.

Abteilung / department: Veranstaltungstechnik