Mitarbeiter/-in Ton und Video

Theater Konstanz

Art der Anzeige / kind of notification: Stellenangebot

Berufsbezeichnung / job title: Mitarbeiter/in Ton und Video

Datum der Veröffentlichung / Publication date: 02.08.2017

Bewerbungsfrist / application deadline: 15.09.2017

Datum der Anstellung / date of appointment: in der Spielzeit 2017/2018 möglichst ab 01. November 2017

Beschreibung der Stelle / job description:

WIR SUCHEN FÜR DAS THEATER KONSTANZ EINE/N
MITARBEITER/IN TON UND VIDEO
FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK – SCHWERPUNKT TON- UND VIDEOTECHNIK

DER AUFGABENBEREICH UMFASST U.A.:
• Die eigenverantwortliche Mitarbeit in der Abteilung Ton- und Video
• Der Tontechnische Auf-, Ab- und Umbau, die eigenständige Betreuung und Einrichtung von Proben und Vorstellungen
• Das Abmischen von Gastspielen externer Ensembles und musikalischen Eigenproduktionen
• Die Bearbeitung aller für eine Inszenierung benötigten ton- und videotechnischen Effekte (Video- und Tonaufnahmen, Schnitt, Effekte) sowie die Anfertigung inszenierungsspezifischer Installationen
• Das Erstellen der entsprechend geforderten Formate / der zuspielfertigen Aufzeichnungen und evtl. Nachbearbeitung von Bühnenmusiken
• Die Aufführungsdokumentation sowie Archivierung von Ton- und Videoaufnahmen

Sie arbeiten initiativ und selbständig in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung.

Anforderungen / demands:

WIR SETZEN VORAUS:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
• Einschlägige Erfahrung im Umgang mit Audio- und Videotechnik

WIR ERWARTEN:
• Freude an der Theaterarbeit sowie Interesse an den Besonderheiten eines künstlerischen Betriebes
• Kenntnisse im Umgang mit digitalen Audionetzwerken, Erfahrungen im Livemix sowie in der Videobearbeitung
• Höhentauglichkeit für das Besteigen von Leitern und Belastbarkeit für körperliche Tätigkeiten (Heben, Tragen, Überkopfarbeiten) sowie ein einwandfreies Gehör
• Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse sowie Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Problemstellungen
• Die Fähigkeit sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten.
• Hohe Konzentrationsfähigkeit, Stressresistenz auch im hektischen Vorstellungsbetrieb sowie Kontaktfreudigkeit und ein offenes Kommunikationsverhalten.
• Führerschein Klasse B (PKW)
• Bereitschaft zu den theaterüblichen Zeiten zu arbeiten (Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste sowie Tagesdienste oder geteilte Dienste). Die Arbeitszeiten sind in Dienstplänen organisiert.

Bewerbungen an / address for applications:

per E-Mail an BewerbungTheater@konstanz.de
per Post an Theater Konstanz, Assistentin der Theaterleitung, Yvonne Fischer
Inselgasse 2-6, 78462 Konstanz

BITTE BEACHTEN SIE: Wir befinden uns vom 30.07. bis einschließlich 12.09.2017 in den Theaterferien.

Abteilung / department: Ton und Video