Frist abgelaufen: Leiter Requisite (m/w)

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Art der Anzeige / kind of notification: Stellenangebot

Berufsbezeichnung / job title: Leiter Requisite (m/w)

Datum der Veröffentlichung / Publication date: 4.10.2017

Bewerbungsfrist / application deadline: 22.10.2017

Datum der Anstellung / date of appointment: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beschreibung der Stelle / job description:

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE, Generalintendant Peter Spuhler, ist eines der größten Mehrspartenhäuser in Deutschland. Es umfasst die Sparten OPER, BALLETT, KONZERT, SCHAUSPIEL, VOLKSTHEATER und das JUNGE STAATSTHEATER und bietet ein kreatives und internationales Arbeitsumfeld.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Requisite (m/w).

Zu Ihren Aufgaben gehört:

 – Leitung der Abteilung mit 15 Mitarbeitern
 – Dienstplanung
 – Koordination der Aufgaben für den umfangreichen Repertoirebetrieb aller Sparten in vier festen Spielstätten in Karlsruhe sowie Koproduktionen und Gastspiele im In- und Ausland
 – Künstlerische Abstimmung der Requisitenanforderungen mit Regieteams ab Konzeption bis Premiere sowie die weiterführende Produktionsbegleitung mit Instandhaltung im Spielbetrieb
 – Den künstlerischen Anforderungen entsprechende Recherche und Beschaffung von Requisiten
 – Sicherstellung der kompetenten Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebs durch die Abteilung
 – Einführung einer professionellen Dokumentation (Requisitenlisten pro Produktion, Fundus) und Lagerhaltung

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem NV Bühne.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Frauen und Männer haben am STAATSTHEATER KARLSRUHE die gleichen Chancen.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis 22.10.2017 erbeten an das

Badische Staatstheater
Personalabteilung
Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

oder bewerbung@staatstheater.karlsruhe.de. Bewerbungen bitte mit nur einem Anhang (maximal 4 MB).

Weitere Informationen erteilt Ihnen Ivica Fulir (ivica.fulir@staatstheater.karlsruhe.de).

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurück-senden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und lediglich Kopien einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Anforderungen / demands:

 – Fortbildung zum/zur geprüften Requisiteur/in (IHK)
 – Theatererfahrung im Bereich Requisite im Repertoirebetrieb, Gespür und Sensibilität für künstlerische Belange, schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Erfahrung in Personalführung und
Organisation, Durchsetzungsvermögen, Englisch- sowie PC-Kenntnisse (MS Office) und den Führerschein der Klasse B.

Bewerbungen an / address for applications:

Badische Staatstheater
Personalabteilung
Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

Abteilung / department: Personalabteilung

Telefon / phone number: 0721/3557-211